PRO BAHN FRANKFURT

PRO BAHN Hessen wirbt für Spendenaufruf – Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. ruft zu Spenden auf: Dampflok 52 4867, Baujahr 1943, droht das Aus Die Dampflok im Bahnhof Glauburg-Stockheim am 02.01.2022 bei der Sonderfahrt. Bildquelle: Kulturhalle Stockheim Seit dem Ende des Dampflokzeitalters im Westen Deutschlands 1977 sind sie seit nunmehr über 40 Jahren immer wieder ein Ereignis, was Massen entlang der Bahnstrecken lockt. Einige Vereine, gerade auch in Hessen, bemühen sich seither mit viel Engagement, etwas aus dieser Zeit am Leben zu erhalten. Mehrmals im Jahr werden Sonderzugfahrten angeboten, so auch vom Verein „Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. Ein Dank an die Frankfurterinnen und Frankfurter für diese enorme Leistung, ebenso danke an alle anderen Vereine in Hessen. Nun droht dies alles schrittweise zu Ende zu gehen, denn die Auflagen für die Unterhaltung, die Sanierung der Loks, der historischen Waggons, sie werden immer höher. Sehr kritisch wird es stets mit der Hauptuntersuchung. Diese steht in Frankfurt aktuell für eine Lok an. Durch Corona sind die finanziellen Spielräume des Vereins noch enger geworden, so dass die Eisenbahnfreundinnen und -freunde dringend zu Spenden aufrufen. Hier der Link zum Spendenkonto der HEF.

Erhalt eines Denkmals: Fällige Hauptuntersuchung für Dampflok 52 4867!

Für die Sendung „Maintower“ des HR-Fernsehens wurde ein Beitrag erstellt, wel-cher leider nur befristet bis zum 13.01.2022, in der ARD-Mediathek zu sehen ist. Auch hierzu an der Stelle der Link Viele Mitglieder des PRO BAHN Landesverbandes Hessen sind schon mit den alten Zügen der Historischen Eisenbahn Frankfurt e.V. gefahren. Umso mehr werben wir vom Fahrgastverband PRO BAHN dafür, unterstützen Sie den Erhalt der alten Dampflok, der „Eisernen Lady Frankfurts“, dass sie durch die nächste Hauptunter-suchung kommt, damit auch noch künftige Generationen Dampfloks in Hessen live erleben können. Das Video zeigt die Ausfahrt des Dampfsonderzuges der HEF am 02. Januar (GROSSE NEUJAHRSRUNDFAHRT 2022) aus dem Bahnhof Hungen.